Bauherrenhaftpflichtversicherung

Die Bauherrenhaftpflichtversicherung schützt Sie gegen Schadenersatzansprüche durch Dritte während Ihres Bauvorhabens.
Sie prüft geltend gemachte Haftpflichtansprüche, bezahlt berechtigte Ansprüche und wehrt unberechtigte Ansprüche ab.

Der Versicherungsschutz umfasst die wesentlichen Haftungsrisiken, die für Sie als Auftraggeber (Bauherr) einer privaten Baumaßnahme bestehen, wenn Sie arbeiten durch Dritte (wie z.B. Architekten oder Bauunternehmen) verrichten lassen.

Versichert sind hier Schäden an Personen oder Sachen, die von Ihrer Baustelle, Ihrem Grundstück und den darauf bestehenden Gebäuden ausgehen.

Im Zuge der versicherten Gefahren bei Baumaßnahmen (Neubau, Umbau, Reparaturen, Abbruch- und Grabungsarbeiten) an Ihrem Haus sind zum Beispiel Schäden mitversichert durch

  • umstürzendes Baumaterial und ungesicherte Schächte
  • berechtigte Benutzung von nicht-versicherungspflichtigen Nutz- und selbstfahrenden Arbeitsmaschinen

Nicht nur der Bau eines Hauses erfordert eine individuelle und umsichtige Planung, sondern auch die Auswahl der passenden Versicherung für Ihre Baumaßnahme.
 

"wir beraten Sie gerne"

Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0)8651/76602-110 oder per E-Mail info(at)mml-vs.de

zurück zu Produkte für Privatkunden