Die Hausratversicherung (D) bzw. Haushaltsversicherung (AT)

 

Hausrat - das ist ein sehr "nüchternes und gefühlloses Wort"
Lassen Sie es uns als "Ihr ganzes Hab und Gut" bezeichnen...

 

Welche Risiken sichert eine Hausrat-/Haushaltsversicherung ab?
Diese Grafik zeigt sehr anschaulich, welchen Gefahren Ihr "Hausrat" ausgesetzt ist

  • Sturm
  • Feuer
  • Leitungswasser
  • Einbruch
  • Blitzeinschlag
  • Hagel

Was ist eigentlich eine Hausratversicherung?

Quelle: www.gdv.de

Kommt Ihnen das eine oder andere Risiko bekannt vor? Oder haben Sie evtl. schon selbst Erfahrungen gesammelt?

 

Sie haben bereits eine Hausratversicherung?
Wir empfehlen Ihnen einen Blick in den Versicherungsschein zu werfen.

Ist die Summe ausreichend?
Oder haben Sie vielleicht seit dem Abschluss der Versicherung neue hochwertige Möbel oder einen Flügel gekauft?

Um den Versicherungsschutz abzurunden ist es ratsam, auch "Elementarschäden" mit einzuschließen.
Gerade bei älteren Versicherungsverträgen sind diese Risiken im Rahmen der Hausratversicherung evtl. nicht mitversichert.

Die Elementarschadenversicherung ist als optionaler Baustein zur Hausrat- und Wohngebäudeversicherung erhältlich.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihr Vertrag den Baustein "Elementarschaden" enthält, hilft ein Blick in die Versicherungsbedingungen und den Versicherungsschein.
Oder Sie fragen einfach Ihren persönlichen Ansprechpartner und lassen sich dahingehend beraten.

Darüberhinaus empfehlen wir, auch das "Glasbruchrisiko" zu versichern. Sie können das ebenfalls bei Ihrer Hausratversicherung mit einschließen.

zurück zu Produkte für Privatkunden
zurück zur Startseite